BAUFINANZIERUNG

Inhaltsverzeichnis

Finanzierungs-schutzbrief

Die Kriterien der Banken für eine Finanzierungsbewilligung sind sehr Hoch.

Trotz dieser strengen Prüfungsverfahren kommen immer wieder  Häuser in die Zwangsvollstreckung. Für den Eigentümer der reinste Horror. Denn neben dem Verlust des Objektes geht auch ein Stückchen Freiheit, Sicherheit, schöne Erinnerung aus der Vergangenheit und vieles mehr verloren. 

Jobverlust, Berufsunfähigkeit, schwere Erkrankungen, Unfälle oder die Scheidung vom Partner führen zu solchen Situationen.

Soweit müssen Sie es aber nicht kommen lassen: Speziell für diesen Bereich habe ich einen Finanzierungs-Schutzbrief entwickelt. Dieser fängt Sie auf und ein Verlust des Eigenheims ist nahezu ausgeschlossen. 

Finanzierungsschutzbrief

ZiNSen

Verschiedene Faktoren bestimmen Ihren persönlichen Zinssatz. 

Kriterien wie:

  • auf welcher Straßenseite kaufen Sie oder wohnen Sie?
  • Wie sieht Ihre Schufa aus? (Gab es 0% Finanzierungen etc.)
  • Wie hoch ist der Beleihungswert Ihrer Finanzierung?
  • Wie viel wollen Sie tilgen?
  • und noch vieles mehr

bestimmen den Zinssatz für Ihre Baufinanzierung. Links sind die aktuellen unverbindliche Zinssätze. 

Werden auch Sie Eigentümer

Wer wünscht sich nicht ein Eigenheim? Das eigene Nest, keine lästigen Vermieter und  die pure Freiheit genießen…

Die Zinsen stehen gut für Ihre Finanzierung. 

Vermieter werden?

Kapitalanlagen liegen im Trend. Für eine fundierte Vermögensstrategie darf eine Kapitalanlage (Immobilie) nicht fehlen. 

Wie schön wäre es, wenn Ihr Mieter Ihnen die monatliche Kreditrate in Form der Miete bezahlt? Die Rendite ist dadurch gar nicht mehr zu beziffern. Aus geliehenem Geld mehr Geld erwirtschaften und das mit recht wenig Risiko. 

Für Kapitalanleger gilt allerdings eine andere Annahmepolitik bei der Bank. Faustregeln wie 2000 € monatliches Nettoeinkommen pro 100.000 € Kreditsumme oder 15% – 20% an Eigenkapital, machen es nicht leicht eine Finanzierung bei der Bank zu erhalten. 

Zwar ist die Schwierigkeit klar erkennbar aber machbar. Wie bei jedem Finanzplan gilt: Je früher Sie anfangen ein gutes Vermögen aufzubauen, desto einfacher und schneller erhalten Sie eine Finanzierung. 

Besonderheiten bei Ärzten

Eine Kreditbewilligung bei Medizinern ist nahezu 100% problemlos möglich. 

Woran liegt das? Die Banken gehen davon aus, dass das Risiko eines Jobverlustes bei nahezu 0% liegt. Desweiteren verdient ein Arzt mehr als der deutsche Durchschnitt. Für die Banken also ein niedriges Risiko.

Schon gewusst? Ärzte (und andere Heilberufe) haben die Möglichkeit, ohne eine Schufa Abfrage eine Baufinanzierung zu beantragen. Einige Banken haben sich auf diese Gewerke spezialisiert und werden bei der Probst Financial Consulting berücksichtigt!

Baufinanzierung bei Selbstständigen

Banken haben ihre eigenen Regeln und Auswahlkriterien. Ein Auswahlkriterium ist der Berufsstatus, also ob derjenige angestellter Arbeitnehmer*in ist oder selbstständiger Unternehmer*in. Selbstständige und gerade als Existenzgründer*in hat man nicht sehr gute Karten bei den Banken – manch eine Bankregel hat uns selbst auch schon zweifeln lassen.   

Neben Ihrem Gewerk ist es der Bank auch wichtig, wie viel Jahre Sie in Ihrem Gewerk arbeiten. Generell gilt: Erst ab einer Selbstständigkeit von 3 Jahren findet die Bank gefallen an Ihnen. Auch Ihre Gewinnhöhe muss außergewöhnlich hoch sein, denn Sie werden mit einem Angestellten verglichen, der ein regelmäßiges Einkommen vorweisen kann, was bei jungen Unternehmern*innen eher der seltenste Fall ist. 

Wie wir es Drehen und Wenden; Fakt ist, Ihr Gewerk sollte vernünftige Zahlen vorweisen und Zukunftsorientiert bewaffnet sein. 

Wir möchten Ihnen trotzdem Mut zusprechen. Denn in den meisten Fällen gibt es sinnvolle Lösungsansätze. 

Kontakt

Sie haben Fragen oder wollen einen Termin vereinbaren? Wir  freuen uns  auf Ihre Nachricht!

... ...